TU Berlin

Internationale ProjekteAbgeschlossene Projekte

stilisierte Kugel mit Schriftzug Internationales International Affairs

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Abgeschlossene Internationale Projekte

Das Referat Internationale Projekte war an folgenden, bereits abgeschlossenen Projekten beteiligt (als Koordinator, Partner, oder in der Antragstellung).
Eine Auflistung aktuell laufender Projekte finden Sie auf der Seite "Internationale Projekte".

Projekte mit Beantragung und Umsetzung durch INT IP

  • CAMINOS (Erasmus+ Key Action 2 Capacity Building in Higher Education)

Das Referat Internationale Projekte ist aus dem Erasmus Mundus Büro der Fakultät II hervorgegangen, das insgesamt zehn Erasmus Mundus Action 2 Projekte verantwortet hat. Dem Erasmus Mundus Büro oblag dabei die Koordination der vier AVEMPACE Projekte. An weiteren Erasmus Mundus Action 2 Projekten war die TU Berlin als Partner beteiligt.

Erasmus Mundus Action 2 Projekte - TU Berlin als Koordinator:

  • Avempace (Jordanien, Syrien)
  • Avempace II (Jordanien, Libanon, Palästinensische Gebiete, Syrien)
  • Avempace III (Jordanien, Libanon, Palästinensische Gebiete, Syrien)
  • Avempace + (Syrien, nur Aufnahme in Deutschland)

Erasmus Mundus Action 2 Projekte - TU Berlin als Partner:

  • ELEMENT (Ägypten, Libanon)
  • EU-METALIC (Marokko, Ägypten, Tunesien, Algerien, Libyen)
  • EPIC (Jordanien, Libanon, Syrien, Palästinensische Gebiete)
  • Gulf Countries (Oman, Kuwait, Bahrain, Saudi Arabien, Vereinigte Arabische Emirate)
  • SUD-UE (Argentinien, Bolivien, Brasilien, Chile, Kolumbien, Ecuador, Peru, Uruguay, Venezuela, Paraguay)
  • MARHABA (Iran, Irak, Jemen)

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe