TU Berlin

Internationale ProjekteReise zu Kooperationspartnern

stilisierte Kugel mit Schriftzug Internationales International Affairs

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Reise zu Kooperationspartner*innen

Professor*innen der TU Berlin

Zum Aufbau neuer Kooperationen und zur Stärkung bestehender Verbindungen können Sie als Professor*in Zuschüsse für Ihre Reisekosten zu den Partneruniversitäten beantragen.

Da es bei Reisen zu Kooperationspartnern üblich ist, dass die Partner die Aufenthaltskosten übernehmen, empfehlen wir, sich diesbezüglich mit Ihren Kooperationspartnern in Verbindung zu setzen. 

Bitte richten Sie Ihren Antrag an das für das Partnerland zuständige Referat innerhalb des Department of International Affairs (Referat Internationale Projekte oder Referat Internationale Wissenschaftskooperationen). Die Zuständigkeiten für die Länder des Globalen Südens haben wir in einer Übersicht zusammengestellt.

Der DAAD fördert unter bestimmten Voraussetzungen Kongress- und Vortragsreisen. Genauere Informationen dazu finden Sie in der Stipendiendatenbank des DAAD.

Doktorand*innen

Studienreisen

Informationen zur Förderung von Studienreisen über PROMOS Stipendien des DAAD bietet das Referat Internationale Wissenschaftskooperationen (INT WS).

Nach oben

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe