direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Freiversuch

Freiversuch im Hauptstudium: Ich habe eine Diplomprüfung verhauen; kann ich die Note irgendwie verbessern ?

Ein Freiversuch kann innerhalb der Regelstudienzeit einmal zur Notenverbesserung wiederholt werden. Es zählt dann die bessere Note, auch wenn das Studium insgesamt nicht in Regelstudienzeit abgeschlossen werden kann.

FAQ-Liste

Blockprüfungsregelung

Was besagt die Blockprüfungsregelung im Falle des Hauptdiploms?

Bis zum Ende des achten Fachsemesters können bis zu zwei Hauptdiplom-Prüfungen einzeln abgelegt werden. Einzeln bedeutet hier eine Prüfung pro Prüfungszeitraum. Man kann natürlich trotzdem alle vier Prüfungen vorher ablegen, solange dann mindestens zwei von ihnen im selben Prüfungszeitraum liegen. 
Nach Ende des achten Semesters müssen alle übrigen Prüfungen (bis auf höchstens eine) innerhalb eines Prüfungszeitraumes, also im Block, absolviert werden. Die letzte Prüfung kann dann wahlweise vor der Diplomarbeit (im Block) oder nach der Diplomarbeit einzeln abgelegt werden.

FAQ-Liste

Laut Blockprüfunsregelung ist es möglich, die letzte Hauptdiplomprüfung nach Beantragen des Diplomarbeitsthemas abzulegen. Darf die Anmeldung zu dieser Prüfung vorher erfolgen?

Nein, erst nach Beantragen des Diplomarbeitsthemas ist die Anmeldung zu dieser Prüfung möglich.

FAQ-Liste

Was besagt die Blockprüfungsregelung im Falle des Vordiploms?

Bis zum Ende des vierten Fachsemesters können Vordiplom-Prüfungen einzeln abgelegt werden. Einzeln bedeutet hier eine Prüfung pro Prüfungszeitraum. Nach Ende des vierten Semesters müssen alle übrigen Prüfungen innerhalb eines Prüfungszeitraumes, also im Block, absolviert werden.

FAQ-Liste

Diplomarbeit

Welche Bedingungen muss man erfüllen, um sich zur Diplomarbeit anmelden zu können?

Von den vier Diplom-Hauptprüfungen müssen bereits drei abgelegt sein. Darüber hinaus müssen der Seminarschein und die zur Anmeldung der letzten Diplomprüfung erforderlichen Scheine bereits erworben sein.

FAQ-Liste

In welchen Institutionen kann man die Diplomarbeit anfertigen?

Die Diplomprüfungsordnung sagt dazu (§20, Abs. 3):

"Die Diplomarbeit wird am Fachbereich Physik der Technischen Universität Berlin angefertigt. In Ausnahmefällen ist die Durchführung einer Diplomarbeit nach Genehmigung durch den Prüfungsausschuß auch an anderen Fachbereichen der Technischen Universität Berlin oder außerhalb der Technischen Universität Berlin zulässig, sofern der Aufgabensteller zu dem in Absatz 2 Satz 3 genannten Personenkreis gehört."

Zu diesem Personenkreisgehören laut Prüfungsordnung wiederum (§20, Abs. 2, Satz 3):

"Aufgabensteller sind die Universitätsprofessoren des Fachbereichs Physik der Technischen Universität Berlin und aus der Gruppe der akademischen Mitarbeiter des Fachbereichs Physik der Technischen Universität Berlin, Oberassistenten, Oberingenieure, wissenschaftliche Assistenten und wissenschaftliche Mitarbeiter, sofern sie habilitiert sind."

Es ist also möglich, mittels einer bestehenden (oder aufzubauenden) Kooperation mit einer anderen Institution, auch dort die Diplomarbeit durchzuführen, solange man innerhalb der Physik der TU Berlin auch einen zuständigen Aufgabensteller findet, der an dem Thema genügend interessiert ist.

FAQ-Liste

Welche formalen Kriterien gibt es für die Diplomarbeit?

Der Titel der Diplomarbeit muss mit dem Titel, der beantragt wurde, genau übereinstimmen. Die Länge der Diplomarbeit sollte ohne Abbildungen und Anhang etwa 40 bis 60 Schreibmaschinenseiten betragen. Es müssen zwei gebundene Exemplare der Diplomarbeit abgegeben werden.

FAQ-Liste

Was ist, wenn zum Abgabetermin das Prüfungsbüro geschlossen ist?

Wenn der Abgabetermin der Diplomarbeit an einem Tag ist, an dem das Prüfungsbüro geschlossen ist (Mittwoch, Samstag oder Sonntag), kann die Diplomarbeit auch am nächstfolgenden Werktag abgegeben werden.

FAQ-Liste

Kann die Diplomarbeit auch auf Englisch verfasst werden?

Die Diplomarbeit kann auch in englischer Sprache verfasst werden. Dazu ist allerdings die Genehmigung durch den Prüfungsausschuss und den Aufgabensteller erforderlich, welche mit Beantragen des Diplomarbeitsthemas abgegeben werden muss. Außerdem muss zusätzlich zur englischen Diplomarbeit eine Zusammenfassung in Deutscher Sprache abgegeben werden. Über die Länge dieser Zusammenfassung gibt es keine Bestimmungen.

FAQ-Liste

Diplomurkunde

Wird die Semesteranzahl auf dem Zeugnis erwähnt?

Nur auf besondere Anfrage wird die Semesterzahl auf dem Zeugnis erwähnt. Als Datum wird auf der Urkunde der Tag aufgeführt, an dem die letzte Prüfungsleistung erbracht wurde (Abgabe der Diplomarbeit bzw. letzte mündliche Diplomprüfung).

FAQ-Liste

Kann ich die Noten auch als Kommazahlen bescheinigt bekommen?

Auf Nachfrage kann man auch eine solche Bescheinigung vom Prüfungsamt ausgestellt bekommen.

FAQ-Liste

Welche Noten stehen auf dem Zeugnis?

Die Noten der vier Diplomprüfungen, die Note der Diplomarbeit und die Gesamtnote werden alle als Verbalnote aufgeführt (sehr gut, gut, befriedigend, ...).

FAQ-Liste

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe