direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Bachelorstudiengang

Wofür brauche ich den Schein aus Mathematische Methoden der Physik?

Der Schein aus Mathematische Methoden der Physik muss während des Studiums erworben werden. Das kann zu einem beliebigen Zeitpunkt passieren. Er ist nicht Voraussetzung zur Teilnahme an den Theorie-Vorlesungen.


FAQ-Liste

Ich möchte die Mathematik für PhyikerInnen III/IV Prüfung machen, bekomme aber jetzt keinen Prüfungstermin?

Es gibt die Absprache mit den zur Zeit prüfenden Mathematikprofessoren (Prof. Pinkall, Prof. Suris, Prof. Springborn), dass jeder Studierende innerhalb von drei Monaten einen Prüfungstermin erhalten muss. Möglicherweise muss man jedoch von seinem Wunschprüfer absehen, wenn man schneller einen Termin haben möchte. 

FAQ-Liste

Wie erfahre ich die LP für ein Wahlbereich-Kurs, der nicht aus dem Angebot der physikalischen Institute oder dem Zentrum für Astronomie und Astrophysik stammt?

Sollte keine Leistungspunkte im Vorlesungsverzeichnis angegeben sein, wendet Euch bitte an den Dozenten, der die Veranstaltung anbietet. Im besten Fall kann Euch eine Modulbeschreibung für sein Fach zeigen.
Alternativ könnt Ihr Euch auch von den Studienfachberatungen der entsprechenden Studiengänge beraten lassen.

FAQ-Liste

Werden Wahlmodule vom Prüfungsamt nur anerkannt, wenn die Modulprüfung benotet wurde?

Das Prüfungsamt schreibt dazu:
Im § 4 Abs. 1 AllgPO ist festgelegt, dass Module mit höchstens einer Prüfung abgeschlossen werden. Daraus ergibt sich, dass Module auch ohne Prüfung abgeschlossen werden können.

Für die Berechnung der Bachelornote wird dann zuerst eine Gesamtnote für den Wahlbereich bestimmt. Dabei werden die einzelnen Wahlmodule nach ihren LP gewichtet, unbenotete Module werden nicht berücksichtigt. Diese Note geht mit einer Gewichtung von 24/180 in die Bachelornote ein.

FAQ-Liste

Können im Wahlbereich auch Übungsscheine als Leistungsnachweise vergeben werden?

Das Prüfungsamt schreibt dazu:
Übungsscheine können nach vorheriger Anerkennung durch den Prüfungsausschuss als Modulprüfung eingebracht werden. Da es sich nicht um Prüfungsleistungen handelt, ist das entsprechende Modul dann unbenotet.

FAQ-Liste

Ich studiere bereits an einer anderen Universität und möchte in den Bachelorstudiengang an der TU wechseln. Wie gehts das?

Allgemeine Informationen zur Immatrikulation und zum Hochschulwechsel finden sich auf der Seite des Immatrikulationsamts. Dort werden u. a. die verschiedenen Möglichkeiten der Bewerbung erklärt und die nötigen Unterlagen angegeben. Teil der Unterlagen ist der Antrag auf Anerkennung zur Einstufung in ein höheres Fachsemester, den der Prüfungsauschuss Physik ausstellt. In diesem Antrag wird geregelt, welche von Euren bisherigen Studienleistungen anerkannt werden und in welchem Fachsemester Ihr folglich seid.

Wir empfehlen, dass Ihr Euch frühzeitig mit dem Prüfungsausschuss in Verbindung setzt und herausfindet, in welches Fachsemester Ihr voraussichtlich eingestuft werdet. Ab dem zweiten Fachsemester ist der Studiengang Physik zulassungsfrei so, dass Ihr Euch ohne vorherige Bewerbung immatrikulieren könnt. Die entsprechenden Fristen findet Ihr auf der oben genannten Seite. Professoren des Prüfungsausschuss sind:

FAQ-Liste

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe