direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Übergangsregelungen

Im Zuge der Umstellung des Physikstudiums auf den Bachelor of Science ergeben sich einige Veränderungen für Studierende aus dem Diplomstudium.

An der TU Berlin besteht weiterhin die Möglickeit, sich in höhere Semester das Diplomstudiums einzuschreiben.

Seit dem SS 2007 existiert die Veranstaltung ,,Einführung in die Theoretische Physik I+II'' nicht mehr. Der Schein, mit dem ihr jetzt zur Vordiplomsprüfung zugelassen werdet, ist der Schein für ,,Theoretische Physik I: Mechanik'' aus dem Bachelorstudiengang. Dieser kann bei Verwendung für das Vordiplom allerdings nicht mehr für das Hauptstudium verwendet werden.

Des weiteren werden die Kurse ,,Theoretische Physik I'' bis ,,Theoretische Physik IV'' nicht mehr unter Diplomvoraussetzungen gelesen. Zur Zulassung zur Hauptdiplomprüfung werden die Scheine aus den entsprechenden Vorlesungen aus dem Bachelorstudiengang akzeptiert.

Die Vorlesungen ,,Höhere Experimentalphysik I'' bis ,,Höhere Experimentalphysik III'' werden nicht mehr unter Diplomvoraussetzungen gelesen. Es wird stattdessen der Besuch der Veranstaltungen ,,(Höhere) Experimentalphysik VI'' bis ,,(Höhere) Experimentalphysik IV'' empfohlen.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe