direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Martin Skutella neuer Einstein Professor

Lupe

Seit Jahresbeginn wird Martin Skutella, Professor für Kombinatorische Optimierung und Graphenalgorithmen am Institut für Mathematik, als Einstein-Professor gefördert. Die zusätzlichen Mittel der Einstein Stiftung Berlin ermöglichen ihm die Erweiterung seiner Forschungsgruppe und Investitionen in die für seinen Bereich notwendigen Rechnerkapazitäten. Der Mathematiker wurde von Universitäten aus dem In- und Ausland umworben. Die Förderung durch die Einstein Stiftung ermöglichte den Verbleib Skutellas an der TU Berlin.

Die Fakultät II gratuliert Martin Skutella sehr herzlich zu dieser Auszeichnung! 

 

Link zur Pressemitteilung der Einstein Stiftung Berlin

Link Pressemitteilung der TU Berlin

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe