direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Das Projekt

Lupe [1]

Warum schillert eine CD in verschiedenen Farben? Wie funktioniert ein Laser? Wie entstehen im Krankenhaus Röntgenbilder? Diesen und anderen Fragen gehen die LABgirls einmal wöchentlich auf die Spur. Hierfür stehen uns die Geräte des Grundpraktikums und des Projektlabors [2]  zur Verfügung, welches von Studenten der Physik, der Chemie und teilweise der Ingenieurswissenschaften absolviert werden muss.

Mithilfe einer Röntgenröhre durchleuchten wir Gegenstände oder schauen woraus dein Schmuck besteht. Mit flüssigem Stickstoff werden wir dich für die Welt der tiefen Temperaturen begeistern: Viele Materialien ändern ihre physikalischen Eigenschaften wie Elastizität oder ihren elektrischen Widerstand. Du wirst mit flüssigem Stickstoff experimentieren und selber Speiseeis herstellen! Du interessierst Dich für Fotografie? Mit Hilfe einer starken Spannungsquelle können wir metallische und organische Objekte über Entladungsblitze beleuchten. Die Fotos werden wir anschließend im Fotolabor entwickeln - ein schönes Andenken für zu Hause!

Es gibt viele weitere Experimente [3], die wir anbieten. Am besten schaust Du dich auf unserer Homepage um.

Du bist jederzeit herzlich willkommen: Sei es für einzelne Versuche, die Dich interessieren oder für das gesamte Semester. Die einzige Teilnahmevoraussetzung ist, dass Du dich bereits in der 10. Klasse befindest. Schreib einfach eine kurze Mail an naturwissenschaften-labgirls@lists.tu-berlin.de [4] und wir schauen wann wie wo Du zu den bereits laufenden Experimenten dazukommen kannst, bzw. was für Experimentiermöglichkeiten wir Dir anbieten können (z.B. für deine 5.PK) :)

Wir kooperieren seit 2006 auch mit dem Techno-Club [5] und stellen in deren Veranstaltungsreihe ein Physikvertiefungsprojekt dar, d.h. Du hast auch die Möglichkeit über den Techno-Club an unseren Experimenten teilzunehmen und kannst zusätzlich an vielen interessanten Veranstaltungen rund um das Thema Uni und Forschung teilnehmen!

Am Ende eines Semesters erhältst Du ein LABgirls-Zertifikat, welches Deine Teilnahme an den besuchten Terminen bestätigt. Dies ist hilfreich wenn Du später einen Studiengang an der TU belegen willst, bei dem das physikalische Grundpraktikum Pflicht ist.    
Wir freuen uns auf Euch!

Euer LABgirls Team

Vanessa und Lena

Kontakt

LABgirls c/o Frauenbeauftragte der Fakultät II
TU Berlin, Sekr. BEL 3
Raum BEL 309
Marchstr. 6
10587 Berlin
Tel: (030) 314-79385
Fax : (030) 314-21754
E-Mail-Anfrage [6]
------ Links: ------

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Copyright TU Berlin 2008